Chronik Konzerte

 

_______________________________________________________________________

CHRONIK 2016

_______________________________________________________________________

Pfingsten 2016

14/05/2016 15:00

Klassiker der Filmmusik
Seebühne Kriebstein, Kriebstein

Am 14.5. diesen Jahres werden wir mit Klassikern der Filmmusik gemeinsam mit der mittelsächsischen Philharmonie die Saison auf der Seebühne Kriebstei sowie den mittelsächsischen Musiksommer eröffnen.

Seebühne Kriebstein

http://www.mittelsaechsisches-theater.de/spielorte/seebuehne-kriebstein

Ticketverkauf: 03731-358235 oder 03731-715265

bzw. an der Abendkasse

_______________________________________________________________________

04/06/2016, 20:00

Classics unter Sternen
Chemnitz,Theaterplatz, mit der Vogtland Philharmonie

Rückblicke

Classics unter Sternen 2016 Chemnitz

_______________________________________________________________________

03/10/2016, 19:00

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
Opernhaus, Chemnitz
mit der Robert-Schumann-Philharmonie

_______________________________________________________________________

31/10/2016
17:00

Jahreskonzert 2016
Chemnitz, Markuskirche, mit der mittelsächsischen Philharmonie

Arthur Honegger „König David“
Sprecher: Jörg Schüttauf
Dirigent: Andreas Pabst
Singakademie Chemnitz
Mittelsächsische Philharmonie
Konzertkarten 2016

Jahreskonzert 2016 Markuskirche Chemnitz

03/11/2016
Jahreskonzert 2016
Freiberg, Nikolaikirche, mit der mittelsächsischen Philharmonie

Konzert-und Tagungshalle Freiberg

In der „Freien Presse“ liest sich das so:

Freie Presse „Fesselnder „David“ im Lebens- Auf und Ab

Fesselnder „David“ im Lebens-Auf und Ab

Mime Jörg Schüttauf hatte einen großen und gleichberechtigten Auftritt im konzertanten Miteinander. Der sinfonische David- Bericht aus dem Alten Testament der Bibel zog die Zuhörer in den Bann.

Von Marianne Schultz
erschienen am 05.11.2016

konzert-freiberg

04/11/2016
Jahreskonzert 2016
Theater Döbeln, mit der mittelsächsischen Philharmonie

_______________________________________________________________________

04/11/2016
Jahreskonzert 2016
Theater Döbeln, mit der mittelsächsischen Philharmonie

Die Sächsische Zeitung schreibt dazu:

SZ-Online: Stürmischer Applaus…

Stürmischer Applaus für König David

Singakademie Chemnitz und Mittelsächsische Philharmonie führen Honeggers Oratorium auf. Prominente Unterstützung gibt Schauspieler Jörg Schüttauf.

Von Dagmar Doms Berger

Die Singakademie Chemnitz – ein großartiger Laienchor – bewältigte die Choreinsätze hochkompetent; lebendig die Lobgesänge, weich die Halleluja.

_______________________________________________________________________

25/11/2016

19:30

Lutherkirche Oberfrohna

Weihnachtskonzert Limbach-Oberfrohna

_______________________________________________________________________

Samstag 26.Nov.2016

16:45 – 17:45

Stadthalle Chemnitz, großes Foyer

Weihnachstprogramm Singakademie in Stadthalle

_______________________________________________________________________

31/12/2016
18:00

Konzert zum Jahreswechsel Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
Stadthalle, Chemnitz

_______________________________________________________________________

CHRONIK 2015

_______________________________________________________________________

_______________________________________________________________________

Datum/Zeit Veranstaltung
03/10/2015
18:00
Konzert zum Tag der Deutschen Einheit
Greiz, Stadtkirche St.Marien, Greiz Thüringen2015_10FlyerGreiz002________________________________________________________
17/10/2015
19:30
2. Philharmonisches Konzert mit Singakademie Chemnitz in Aue
Aue, Kulturhaus, Aue Sachsen

19.30 Uhr
Kulturhaus Aue
2. PHILHARMONISCHES KONZERT
Werke von Maurice Ravel, Leonard Bernstein und Claude Debussy
Dirigenten: Andreas Pabst,
GMD Naoshi Takahashi
Solist: Stefan Kunath – Countertenor
Singakademie Chemnitz
Erzgebirgische Philharmonie Aue
_________________________________________________________
_________________________________________________________
19/10/2015
20:00
2. Philharmonisches Konzert mit Singakademie Chemnitz in Annaberg
Annaberg, Winterstein Theater, Annaberg-Buchholz Sachsen   
2. PHILHARMONISCHES KONZERT
Werke von Maurice Ravel, Leonard Bernstein und Claude Debussy _________________________________________________________  Freie Presse  _________________________________________________________
01/11/2015
17:00
Jahreskonzert 2015
Chemnitz, Markuskirche, Chemnitz Sachsen 2015_11JKFlyer001

17.00 Uhr
Chemnitz, Markuskirche
Leonard Bernstein „Chichester Psalms“
und Francis Poulenc „Gloria“
Dirigent: Andreas PabstSolist: Stefan Kunath – Countertenor
Singakademie Chemnitz
Erzgebirgische Philharmonie Aue
_________________________________________________________
 29/11/2015
16:30 – 17:15
 Konzert Weihnachten im Erzgebirge
Chemnitz, Stadthalle,Foyer großer Saal, Chemnitz HP2015Weihnachtskonzert SiAk________________________________________________________
31/12/2015
17:00 + 20:0001/01/201618:00
Konzert zum Jahreswechsel Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
Opernhaus, Chemnitz Sachsen31.12.2015, 17.00 + 20.00 Uhr
01.01.2016, 18.00 Uhr OpernhausSolisten:
Guibee Yang, Sopran
Tiina Penttinen, Alt
Dan Karlström, Tenor
Kouta Räsänen, BassChor der Oper Chemnitz
Singakademie Chemnitz
Universitätschor der TU ChemnitzDirigent: Stefan Sanderling
Robert-Schumann-PhilharmonieDie 9. Sinfonie, Beethovens letzte vollendete, war sicher von ihm selbst nicht als Endpunkt der kompositorischen Arbeit gedacht.  Allein sein plötzlicher Tod lässt die Neunte nun als Gipfelpunkt seines sinfonischen Wirkens erscheinen. In Chemnitz steht diese Sinfonie auf dem Programm des Konzerts zum Jahreswechsel. Sie gehört bei vielen Chemnitzern und ihren Gästen einfach zum Silvester- bzw. Neujahrstag dazu und erfreut sich einer ungebrochenen Kartennachfrage.

          DieTheaterChemnitz _________________________________________________________

04/06/2016
20:00
Classics unter Sternen
Chemnitz,Theaterplatz, Chemnitz Sachsen
   Rückblicke   Classics unter Sternen 2016 Chemnitz    _________________________________________________________
 ______Fortsetzung folgt_______________